letzter spieltag 039

Großartiger Saisonabschluß

Das war es nun auch für unsere Erste, die sich gestern Nachmittag mit einem 4:1 Sieg über Holstein Pahlen in die Sommerpause verabschiedete.

12. Heimsieg im 14. Spiel
12. Heimsieg im 14. Spiel

Ohne Torjäger Jannick, der aus beruflichen Gründen passen mußte, gab es noch mal ein packendes und torreiches Spiel, unter der Leitung von Schiedsrichter Martin Voß,  der an den Linien von seinen beiden Söhnen großartig unterstützt wurde.

sorgte für "Ordnung" an der Linie
sorgte für „Ordnung“ an der Linie

Floh brachte uns nachgut einer halben Stunde mit seinem ersten Kopfballtreffer in Führung.

"Kopfballungeheuer Flo" zum Ersten
„Kopfballungeheuer Flo“ zum Ersten

Hölti erhöhte kurz nach der Pause auf 2:0.

Kevin Gessler konnte 10 Minuten später mit einer “Jay Jay Okocha” Aktion verkürzen, bevor Flo mit seinem zweiten Kopfballtreffer eine Viertelstunde später den Zweitoreabstand wieder herstellen konnte.

Flo mit seinem zweiten Streich
Flo mit seinem zweiten Streich

Weitere 5 Minuten später traf Hölti zum zweiten Mal und damit zur Vorentscheidung des Spiels, dass in der 81. Minuten den emotionalen Höhepunkt haben sollte.

Hölti: Bewarb sich mit 2 Treffern für den DFFC Sturm in der kommenden Saison
Hölti: Bewarb sich mit 2 Treffern für den DFFC Sturm in der kommenden Saison

Trainer Andre wollte noch einmal wechseln und wurde kurzerhand von Co.Trainer Artur unter viel Applaus selbst ins Spiel geschickt, gemeinsam mit Gästecoach Eggers, der ebenfalls sein letztes Spiel an der Seitenlinie stand.

Auf gehts !!! 10 gemeinsame Minuten mit "seinen Jungs"
Auf gehts !!!
10 gemeinsame Minuten mit „seinen Jungs“

Nach dem Abpfiff gab es nur noch die Devise : FEIERN…

letzter spieltag 052

letzter spieltag 053

Eine großartige Saison hat einen würdigen Abschluß gefunden.

letzter spieltag 061

Allen eine erholsame Sommerpause und am 3. Juli sehen wir uns dann wieder !!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *