B-Jgd Albersdorf – SG W 5 : 5

Kurioses Unentschieden der B-Jgd SG Westküste

Am 14. Okt. fand unter Flutlicht unser Auswärtsnachholspiel in Albersdorf statt. Es endete 5 : 5 ! (Halbzeit 2 : 1)

Leider schafften wir es nicht, trotz dreimaliger Führung, das Spiel für uns zu entscheiden.

Der Gastgeber kam in der 1. Halbzeit zwei mal gefährlich vor unser Tor und wir lagen zur Pause mit 2 : 1 hinten.

Nach der Pause sollte sich die Effektivität des Gastgebers noch steigern. Jetzt kamen sie zwei mal gefährlich vor unser Tor und erzielten drei weitere Tore.

Ärgerlich für uns waren auch zwei Lattentreffer.

Insgesamt muss man sagen, dass wir zwar deutliche spielerische Vorteile hatten, die Albersdorf über den Kampf wieder ausgeglichen hat. Und so kommt es, dass ein Spiel, dass eigentlich für uns ausgehen muss, nach 80 Minuten nur unentschieden endet.

Fazit: Albersdorf hat nie aufgesteckt und sich das Unentschieden verdient. Für uns ein sehr ärgerliches Unentschieden. Wer vier Minuten vor Schluss mit zwei Toren führt hat eigentlich gewonnen. Die Jungs haben sich für das eigentlich gute Spiel nach Vorne nicht belohnt.

Vielen Dank an die drei C-Jugend-Spieler Leon, Marvin und Mattis fürs Aushelfen. Ohne sie hätten wir nicht antreten können.

Torfolge:

0:1 Pierre (01.Min), 1:1 (13.Min.), 2 : 1 (33.Min.) (Halbzeitstand)

2:2 Pierre (56.Min), 2:3 Pierre (64.Min.), 3:3 (67.Min), 3:4 Leon (70.Min), 3:5 Eigentor (76.Min) 4:5 (78.Min), 5:5 (80.Min)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *