dffc - fc burg

Burger vernaschen

Im Anschluß an die Partie unserer Zweiten, startet auch unsere Erste in die Rückrunde.

Zu Gast in Diekhusen ist dann die Mannschaft vom FC Burg.

Die Burger sind derzeit Tabellenzehnter mit 21 Punkten, bei 39:35 Toren.

Sechs Siege haben unsere Gäste in den 18 Spielen errungen, 9 Niederlagen mußten sie hinnehmen und 3x gab es die Punkteteilung.

Auswärts haben sie eine ausgeglichene Bilanz, 3 Siege stehen 3 Niederlagen gegenüber. Außerdem gab es 2 Unentschieden. Beim Torverhältnis haben sie mit 21:15 Toren ein kleines Plus.

Bester Torschütze ist Christof Zingler mit 7 Treffern.

Den höchsten Sieg gelang den Grün-Weißen beim 8:2 in Bargenstedt. Die höchste Saisonniederlage mußten sie gegen Tensbüttel- Röst einstecken, die in Burg mit 4:0 gewinnen konnten.

Gewinnen konnten unsere Jungs auch in Burg, das Hinspiel endete 1:0 durch das Tor von Hoopsi.

Seit 2007 stand man sich 8x gegenüber, jede Mannschaft konnte 4 Spiele für sich entscheiden, wir haben aber das hauchdünne bessere Torverhältnis von 13:11 Toren.

Das letzte Heimspiel gewannen wir ebenfalls, 5:0 hieß es in der letzten Saison durch Treffer von Sören, Tomas und 3 x Jannick.

Man darf gespannt sein, ob der Torhunger nach dem 7:2 bei Merkur Kleve schon gestillt ist.

Also ran an die Burger !!!

admin-ajax

Christian Rohmann pfeift die Begegnung am Sonntag um 15.00 Uhr auf dem Sportplatz in Diekhusen an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *